Hebammenpraxis

St. Gallen

 

    Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte zur HypnoBirthing Geburt

HypnoBirthing Geburt mit Einleitung

"Die Geburt wurde eingeleitet und dann kamen die Wellen auch schon immer schneller und schneller hintereinander, so dass man kaum verschnaufen konnte. Wir sind 21:30 in den Kreissal gekommen und Carla wurde um 24:08 ohne Schmerzmittel im Wasser geboren. (Nicht das es nicht wehtat- aber es ist auch ne Geburt)

Herrlich !!! Das hatten die hier auch noch nicht so oft ;so schnell und zum ersten mal. Ein tolles Gefühl es selbst geschafft zu haben ... Danke auch für dein gutes Zureden, als ich Sorge wegen der Einleitung hatte . Es war ein leichtes Zäpfchen das bei manchen gar nicht wirkt. Und als sie alle wollten, dass ich die Luft anhalte und presse , hab ich eher auf meinen Körper gehört und es ohne Druck langsam gemacht und so ist auch nichts gerissen! Und ich hatte noch sehr viel Kraft, hätte auch noch alleine Auto fahren können nach Hause ;) Hab Carla dann die Hand gehalten beim Wiegen und Co.

Auch mein Mann war dabei beim Endstück hat er auch gefilmt . Er war überrascht wie gut und schnell es ging und jetzt von Hypno B. überzeugt." (Paar aus Arbon)

Copyright © 2015 - Hebammenpraxis St. Gallen